Der Satz von Morley

zum Geogebra-Menü

Die Innenwinkel eines beliebigen Dreiecks werden jeweils in drei gleich große Winkel unterteilt. Zu jeder Dreiecksseite betrachtet man den Schnittpunkt derjenigen zwei Teilungslinien, die von den Endpunkten dieser Seite ausgehen und zu dieser Seite benachbart sind. Das Morley-Dreieck ist das Dreieck, dessen Ecken die drei erhaltenen Schnittpunkte sind.

Unabhängig von der Form des ursprünglichen Dreiecks ist das Morley-Dreieck stets gleichseitig
(Satz von Morley).

Sorry, the GeoGebra Applet could not be started. Please make sure that Java 1.4.2 (or later) is installed and active in your browser (Click here to install Java now)

Gerald Obermaier, erstellt mit GeoGebra