Die Parabel

zum Geogebra-Menü

Eine Parabel ist die Menge aller Punkte P, die vom Brennpunkt F und der Leitlinie l (die Senkrechte links) immer den selben Abstand l_1 (bzw. l_2) haben.
G ist der Fußpunkt eines Parabelpunktes P auf der Leitlinie l. Es ist also der Abstand GP = FP = l_1 = l_2.
Die Bedingung muss natürlich auch für den Scheitelpunkt A gelten, demnach halbiert der Scheitel die Strecke vom Brennpunkt zur Leitlinie.

Du kannst den Parabelpunkt P mit der Maus bewegen, außerdem kannst du den Abstand zwischen Leitlinie und Brennpunkt F mit dem Schieberegler ändern (und damit die Form der Parabel).

Sorry, the GeoGebra Applet could not be started. Please make sure that Java 1.4.2 (or later) is installed and active in your browser (Click here to install Java now)

Gerald Obermaier, erstellt mit GeoGebra